Elzette Fritz

Elzette Fritz ist eine pädagogische Psychologin in privater Praxis und international zertifizierte Ego State Therapeutin, Trainerin und Supervisorin.
Sie war neun Jahre lang Koordinatorin des Masterstudiengangs Pädagogische Psychologie mit Lehrverpflichtung für therapeutische Interventionen und Beratungstätigkeiten an der Abteilung für Pädagogische Psychologie der Universität Johannesburg und ist derzeit Supervisorin für Masterstudenten und Praktikanten der Pädagogischen Psychologie.

Sie ist Mitdirektorin von MEISA (Milton Ericksonian Institute of South Africa), das Training und Supervision für Fachleute in Ericksonianischer Hypnotherapie und Ego State Therapie anbietet.  Elzette hat auf internationalen und nationalen Konferenzen über die Anwendung der Ericksonianischen Prinzipien in Verbindung mit der Ego-State-Therapie referiert, insbesondere über die Anwendung der kreativen expressiven Künste in der Therapie, anwendbar auf Kinder und Erwachsene.