Anmeldung 2022

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

EGO-State Supervision und Praxisintegration
12. Juni 2022 für 180.- €
Referentin: Dipl. Psych. Claudia Müller-Quade

EGO-State Therapie Teil 4 online Seminar
13. – 14. Juni 2022 für 360.- €
Referent: Dr. Woltemade Hartman

SOMA Gruppensupervision
28. Juni 2022 für 65.- €
Referentin: Dr. Sonia Gomes

EGO-State Therapie Überlebensreaktionen
15. – 16. Juli 2022 für 360.- €
Referent: Dr. Jochen Peichl

EGO-State Therapie Teil 5
11. – 12. September 2022 für 360.- €
Referent: Dr. Woltemade Hartman

EGO-State und heilsame Körperarbeit Teil 1
13. – 14. September 2022 für 360.- €
Referent: Dr. Woltemade Hartman

SOMA Gruppensupervision
15. September 2022 für 65.- €
Referentin: Dr. Sonia Gomes

EGO-State Supervision und Praxisintegration
30. September 2022 für 180.- €
Referentin: Dipl. Psych. Claudia Müller-Quade

EGO-State Der Körper kennt den Weg Teil 3
04. - 05. Oktober 2022 für 360.- €
Referenten: Dipl. Psych. Claudia Müller-Quade und Dr. Hartman

"Nicht ohne meinen Körper" EGO-State Spezialseminar
28. – 29. Oktober 2022 für 390.- €
Referent: Kai Fritzsche

EGO-State Supervision und Praxisintegration
04. November 2022 für 180.- €
Referentin: Dipl. Psych. Claudia Müller-Quade

EGO-State und heilsame Körperarbeit Teil 2
15. – 16. November 2022 für 360.- €
Referent: Dr. Woltemade Hartman

SOMA Modul 3 Seminar
14. – 17. Dezember 2022 für 740.- €
Referentin: Dr. Sonia Gomes

Titel

Vorname*

Nachname*

Beruf

Geburtsdatum

Telefon*

Mobil

E-Mail*

Straße, Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Fortbildungspunkte*

Anmeldebestätigung und Bezahlung

Der Eingang Ihrer Anmeldung wird mit der Anmeldebestätigung von uns per E-Mail bestätigt. Dann ist die Anmeldung verbindlich. Bezahlung der Seminarbeträge erfolgt ausschließlich per Überweisung und nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Anmeldebedingungen

Anmeldungen können nur in schriftlicher Form, per E-Mail oder mithilfe dieser Anmeldeseite angenommen werden.
Bei einer schriftlichen Abmeldung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 30.- € an. Ab vier Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.
Als Teilnehmer nehme ich zur Kenntnis, dass dem Veranstalter keine Schadensersatzansprüche gestellt werden können, wenn ein Seminar durch unvorhergesehene wirtschaftliche oder politische Ereignisse, durch Absage von Referenten oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird. Wir behalten uns vor, bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl, die Veranstaltung abzusagen. Mit der Anmeldung erkenne ich diesen Vorbehalt an. Ich nehme auf eigene Verantwortung sowohl am Workshop als auch an den Übungen und Demonstrationen teil. Mir ist bewusst, dass das besuchte Seminar eine Lehrveranstaltung ist und jeglichen Anspruch an therapeutische Hilfe ausschließt. Der Veranstalter empfiehlt den Teilnehmern, die sich für eine Demonstration zur Verfügung stellen wollen, keine tiefgreifenden Traumata anzubieten. Die Demonstrationen sind keine Therapiesitzungen, sondern dienen der Verdeutlichung der zu erlernenden Technik. Für den Ablauf und Inhalt der Workshops sind die Referenten verantwortlich.
Mit der WIETRA-internen Verarbeitung meiner Daten auf elektronischen Medien bin ich einverstanden. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Näheres siehe unter Datenschutzerklärung.

Ja, ich akzeptiere die Anmeldebedingungen.*

Kommentar