SOMA Ausbildungsseminar (Teil 3)

Referenten: Dr. Sonja Gomes

Vertiefung der Berührungs- und Bewegungstechniken

1) Wir lernen neue Ansätze von Gewebe- und Gelenksmobilisation und Wiederholungsmuster in der Bewegung

2)  Wiederherstellung der Mobilität

3) Die Phänomenologie der räumlichen Integration

4) Wie Trauma in der Struktur des Körpers „stecken bleibt“ und dabei die Fähigkeit des Körpers für Selbstdarstellung (Embodyment), Wahrnehmung des Anderen und Orientierung reduziert.

5) Unterstützung, Stabilität und räumliche Integration herbeiführen durch Verwendung von Berührung und Anregung der Bewegungskoordination.

6) Entdeckung von Vertrauen und Körperwahrnehmung

7) Der kinesphärische and peripersonale Raum

8) Stabilität erzeugen im Körper als Ganzes

9) Ablenkung um die Wahrnehmung auszuweiten

Zielgruppe:
Ärzte, DiplompsychologInnen, PsychotherapeutInnen, KJP, Diplom-PädagogInnen, SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen, PhysiotherapeutInnen, OsteopathInnen, ErgotherapeutInnen, HeilpraktikerInnen.
Die Akkreditierungspunkte für Psychotherapeuten werden bei der Psychotherapeutenkammer Hessen beantragt.

Termin:
21. – 24. April 2018
Ort: Wiesbaden
Kosten: 590.- €

 

Termin:
22. – 25. November 2018
Ort: Wiesbaden
Kosten: 590.- €

 

Das Seminar findet jeweils von 9.30 – 12.30 und von 14.30 – 17.30 Uhr statt.

Anmeldung 2018