Dr. Jochen Peichl

Bild 1Dr. med Jochen Peichl

ist FA für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Neurologie. Er war bis Ende 2010 als OA in der Klinik für Psychosomatik am Klinikum Nürnberg und ist jetzt in eigener Kassenpraxis, als Weiterbilder in Teiletherapie und Autor tätig.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind Somatoforme Störungen, Borderline-Störungen und traumaassozierte Störungen. Weiterbildung als Psychoanalytiker am Lou-Andreas-Salome Institut Göttingen, Psychodramatherapeut und Gruppentherapeut.

Dr. Peichl ist Gründer der Station zur Behandlung von Menschen mit Traumafolge-störungen 1993 in Nürnberg, Weiterbildung in EMDR-Therapie bei Arne Hofmann, in Ego-State-Therapie bei Woltemade Hartman und Hypnotherapieweiterbildung bei Gunther Schmid und Bernhard Trenkle.

Er hat mehrerer Bücher und Fachartikel zum Thema hypnotherapeutische Arbeit mit inneren Anteilen veröffentlicht und ist Gründer des Instituts für Hypno-analytische Teilearbeit und Ego-State-Therapie in Nürnberg in 2010.

www.jochen-peichl.de